Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Susanne Schütz

Iberoromanische Literatur- und Kulturwissenschaft
Institut für Romanistik

Foto Susanne Schütz

Foto Susanne Schütz

Biographie in Vorbereitung

Lehre

Aktuelle Informationen zu meinen Lehrveranstaltungen finden Sie im Lernmanagementsystem der Martin-Luther-Universität Stud-IP .

Wintersemester 2009/2010
S Identität und Diversität in der mexikanischen Literatur ab 1910

Sommersemester 2009
S Erinnerungskulturen in Lateinamerika

Wintersemester 2008/2009
PS Race, class und gender in der peruanischen Literatur des 20. Jahrhunderts
PS Der Schatz des Itzamná - Projektseminar (mit Prof. Dr. Karin Richter)**

Sommersemester 2008
PS Kultur und Gewalt: Kolumbien nach 1990
PS Mathematik und Kultur der Maya  (mit Prof. Dr. Karin Richter)**

Wintersemester 2007/2008
PS Lateinamerikanische Erzähler im XIX. Jahrhundert
PS Interkulturelle Pädagogik im Mathematikunterricht (mit Prof. Dr. Karin Richter)**

Sommersemester 2007
PS Argentinische Literatur im 20. Jahrhundert
PS Politik und Kultur/ Kulturpolitik in Lateinamerika

Wintersemester 2006/2007
PS Indigenismus in der lateinamerikanischen Literatur
PS La memoria obstinada: Chile nach Pinochet
RV Einführung in die Lateinamerikanistik ( Brasilien; Gender-Theorie)

Sommersemester 2006
PS Malinches Schwestern: Weibliches Schreiben in Mexiko von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart
PS Internet und soziale Bewegungen in Lateinamerika

Wintersemester 2005/2006
PS Modernismo in der hispanoamerikanischen Literatur
PS Argentinische Helden und Antihelden
RV Einführung in die Lateinamerikanistik (Brasilien; Gender-Theorie)

Sommersemester 2005
PS Lateinamerikanische Erzählungen der Gegenwart
PS Kuba: Politik, Kultur, Gesellschaft
PS Theaterkritiken und dramaturgische Schriften aus dem 19. Jahrhundert als editorisches Problem *

Wintersemester 2004/2005
PS Die Großstadt in der lateinamerikanischen Literatur
PS Die mexikanische Revolution: Geschichte, Literatur, Kulturgeschichte
PS Karl Ferdinand Gutzkow (1811-78) *

Sommersemester 2004
PS Anarchismus in Spanien und Lateinamerika
PS Ches Erben. Guerillas in Lateinamerika
PS Digitale Textedition mit TEI *

Wintersemester 2003/2004
PS Schwarze Kulturen in Lateinamerika
PS Elektronische Textedition in der Literaturwissenschaft *

Sommersemester 2003
PS Obreras del pensamiento. Peruanische Frauen in Kultur und Gesellschaft
PS Einführung in die digitale Dramenedition *

Sommersemester 2002
PS Indigenismo literario in den Andenländern

** Kooperation mit dem Institut für Mathematik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

* Lehrauftrag am Germanistischen Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg


Publikationen

Monographien/Herausgeberschaften

Bremer, Thomas/ Schütz, Susanne (Hrsg.): Literature in cultural contexts - rethinking the canon in comparative perspective. Halle: MLU, 2009.

Bremer, Thomas/ Schütz, Susanne/ Bender, Martina (Hrsg.)
GILCAL-Arbeitspapiere zur Iberoromanischen Literatur- und Kulturwissenschaft.

Bisher erschienen:

  • Vol. 5: Bremer, Thomas: Stichwort argentinische Popularkultur: zur Bedeutung und Erschließung des Nachlasses von Robert Lehmann-Nitzsche. Halle: GILCAL, 2008.
  • Vol. 4: Birk, Johanna: Mexiko in Berichten deutscher Reisender: Die kulturelkle Wahrnehmung um 1830. Halle: GILCAL, 2008.
  • Vol. 3: Grüttner, Peter: Neue Informations- und Kommunikationstechnologien und traditionelle Medioen in Costa Rica. Halle: GILCAL, 2007.
  • Vol. 2: Schildt, Janine: Evo Morales: Die Konstitution einer neuen lateinamerikanischen Heldenfigur. Halle: GILCAL, 2007.
  • Vol. 1: Thalhammer, Raphael: Die neue Evangelikalisierung in Lateinamerika: Fallbeispiel Brasilien. Die Folha Universal und ihre Bedeutung für den Diskurs der Igreja Universal do Reino de Deus. Halle: GILCAL, 2007

Vogt, Halka/ Schütz, Susanne (Hrsg.)

Kulturen der Welt. Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA)

Bisher erschienen:

  • Band 2: Stepputat, Kendr: Indonesien. Halle: LISA, 2009.
  • Band 1: Romero Soto, Lilia: Traditionelle Musik und Rhythmusspiele aus Peru. Halle: LISA, 2006.

América Latina: cruce de culturas y sociedades. La dimensión histórica y la globalización futura. Actas del II° Congreso Europeo de Latinoamericanistas, Halle 1998. Hrsg. von Thomas Bremer u. Susanne Schütz. Halle-Wittenberg: Martin-Luther-Universität, 1999.

In Vorbereitung:
Perú y sus jóvenes. Los hijos del sol entre quipus e internet. Textdossier für den Spanischunterricht in der Oberstufe. Stuttgart: Schmetterling-Verlag (Reihe "Temas básicos", in Vorb.)

Aufsätze

Reframing the canon: Fontanarrosas parodies of Cervantes, Hernández and Borges. In: Literature in cultural contexts - Rethinking the canon in comparative perspective. Hg. von Thomas Bremer und Susanne Schütz. Contributions of the 5th International Colloquium of PhD-Candidates in Romance and Comparative Literature, Wittenberg, 19-22.04.2007 Halle: Martin-Luther-Universität, 2009, S. 249-258.

Geschichten aus den peruanischen Anden. In: Der fremdsprachliche Unterricht.  Spanisch. Heft 26 " Kurzgeschichten", Seelze: Friedrich-Verlag, 2009, S. 16-23.

Boogie, el aceitoso: Gewaltinszenierungen im argentinischen Comic. In: Wahrnehmungs­kulturen: Erkenntnis - Mimesis - Entertainment. Hg. von Gert Antos, Thomas Bremer, Andrea Jäger u. Christian Oberländer. Halle: Mitteldeutscher Verlag, 2009, S. 190-203.

(mit Jörg Ritter und Stefan Teitge) Entwicklung und Einsatz einer TEI-konformen Arbeitsumgebung für die Edition der Dramen von Karl Ferdinand Gutzkow. In: Jahrbuch für Computerphilologie 9. Hrsg. von Georg Braungart, Peter Gendolla u. Fotis Jannidis. Darmstadt: Mentis, S. 179-194.

Mit Borges durch die Pampa: Der argentinische Antiheld Inodoro Pereyra zwischen Zivilisation und Barbarei. In: Bilderwelten -Textwelten -Comicwelten: romanistische Begegnungen mit der "neunten Kunst". hrsg. v. Frank Leinen und Guido Rings. München: Meidenbauer, 2007, S. 143-162.

(mit Cornelia Walter): Bewerbungen auf Spanisch. In: Der fremdsprachliche Unterricht.  Spanisch. Heft 17 "Schreiben" (2007), S. 22-29.

Padre de la Nación, Hijo del Pueblo y Espíritu de la Libertad: la recepción de Giuseppe Garibaldi como héroe simbólico en el Perú. In: Codifications et symboles des cultures nationales, hrsg. v. Petr Kylosek und Katalin Kürtösi. Brno 2003, S. 113-121.

¿Quienes forman el verdadero Perú? Nociones de nación y etnicidad en la obra de Manuel González Prada. In: Borders - Nations - Contacts. Cultures in Europe and the Americas, hrsg. v. Thomas Bremer und Katalin Kürtösi. Szeged 2003, S. 113-122.

Karl Gutzkow: "Die Gräfin Esther" (1840). In: Editionsprojekt Karl Gutzkows Werke und Briefe. Kommentierte digitale Gesamtausgabe. (Netzeinstellung: 2006).

Veröffentlichungen im Internet 2008

(mit Jörg Ritter und Stefan Teitge) Entwicklung und Einsatz einer TEI-konformen Arbeitsumgebung für die Edition der Dramen von Karl Ferdinand Gutzkow. In Jahrbuch für Computerphilologie – online

2007

(mit Jörg Ritter) Entwicklung und Einsatz eines TEI-konformen Texteditors für die Edition der Dramen von Karl Gutzkow. Workshop "Digitale Editionen" der AG Elektronisches Publizieren der Union der deutschen Akademien, Berlin 15.-17.10.2007.

2006

Karl Gutzkow: Die Gräfin Esther (1840). In: Gutzkows Werke und Briefe. Kommentierte digitale Gesamtausgabe www.gutzkow.de (Netzeinstellung im März 2006; F. 1.2. August 2008)

2002

Der kleine Prinz in 100 Sprachen (gemeinsam mit Stefan Pfänder, Alexander Pfeiffer und Jörg Wagner) URL: http://www.germanistik.uni-halle.de/prinz

Seit 2001

Mitarbeit im Editionsprojekt Gutzkows Werke und Briefe. Kommentierte digitale Gesamtausgabe. Herausgeberin der Abteilung Dramatischen Werke (gemeinsam mit Roger Jones, Keele) URL: http://www.gutzkow.de   

Vermischtes

(mit Karin Richter) Der Schatz des Itzam Ná: Rechenabenteuer im Reich der Maya. In: Scientia Halensis. Bd. 16, Heft 2/2008. Hrsg. von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, S. 24-26.

Übersetzung: Romero Soto, Lilia: Traditionelle Musik und Rhythmusspiele aus Peru. Halle: LISA, 2006. (Kulturen der Welt, Bd. 1)

(mit Stefan Pfänder und Alexander Pfeiffer) "Der kleine Prinz in 100 Sprachen". Eine Hörinstallation. In: Sciencia Halensis, Heft 1/2002. Hrsg. von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 2002, S. 32 f.
mehr

Einzelbeiträge zum Exponatteil des Katalogs zur Ausstellung EMPORIUM. 500 Jahre Universität Halle-Wittenberg, Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2002. Hrsg. v. G. Berg, T. Bremer, H. Dilly, H.-J. Rupieper, M. Schröter, U. Sträter und C. Wagner. Halle: Fliegenkopf-Verlag, 2002, S. 325 ff.


Vorträge

10/09

"Tendencias y alteraciones de la historieta peruna última". Simposium 'Tiras y tirajes. Variaciones del cómic latinoamericano', Berlin, Lateinamerika-Istitut der FU Berlin, 22.-24.10.09.

11/08

"XML-Arbeitsumgebung am Beispiel des Editionsprojekts Karl Gutzkow" (gemeinsam mit Dr. Jörg Ritter) Tagung 'Jüdische Quellen digital - Archive der Zukunft', Duisburg, Salomon Ludwig Steinheim-Institut, 18.-19. November 2008.

3/08      
"Sol y sombra en los Andes - Peruanische Jugendliche zwischen Tradition und Moderne." Qualität entwickeln. Neue Wege in Unterricht und Lehrerbildung. Jahreskongress Gesamtverband Moderne Fremdsprachen (GMF), Leipzig, 27.-29.03.2008.

11/07      
„Boogie, el aceitoso – Zur Repräsentation von Stadt und Gewalt im  argentinischen Comic" Wahrnehmungskulturen. Erkenntnis - Mimesis - Entertainment, Halle, 22.-24.11.2007.

11/07      
“Entre memorias violentas y deseos fracasados:  Días de Santiago (Perú, 2004) en la clase E/LE” Jornadas hispánicas, Stuttgart, 15.-17.11.2007.

10/07  
"Entwicklung und Einsatz eines TEI-konformen Texteditors für die Edition der Dramen von Karl Gutzkow" (gemeinsam mit Dr. Jörg Ritter)  Workshop Digitale Editionen der AG Elektronisches Publizieren der Union der deutschen Akademien, Berlin 15.-17.10.2007.

10/07
"TEI-compliant platform supporting drama edition" (gemeinsam mit Dr. Jörg Ritter) TEI Workshop, Würzburg, 12.-13. 10. 2007.

05/07      
"Gendering the nation from exile: nineteenth-century Peruvian women writers in Argentina." Colloque Femmes écrivains à la croisée des langues 1700-2000, Genf 10.-11.05.2007.

04/07  
"Hernández and Borges: Canonical argentine texts in contemporary comics." 5th International Colloquium of PhD-Candidates in Romance and Comparative Literature, Wittenberg, 19-22.04.2007.

07/06      "La Prensa anarquista en el Perú. Una introducción al campo publicístico-literario entre 1896 y 1919." 52° Congreso Internacional de Americanistas. Sevilla, 17.21.07.2006.

06/06  
"Propaganda y ataque. Ideologie und politische Praxis des peruanischen Anarchismus." XXII. Forum junge Romanistik Handeln und Verhandeln. Regensburg, 07.-10.06.2006. Mehr...

10/05      
"Zur TEI-Kodierung von Dramentexten. Ein Erfahrungsbericht aus dem Editionsprojekt Karl Gutzkow." Kolloquium Heinrich-Heine-Portal und digitale Edition. Düsseldorf, 06.10.2005.

09/05      
"Inodoro Pereyra, el renegau - Anmerkungen zu einem argentinischen Anti-Helden." XXIX. Deutscher Romanistentag Europa und die romanische Welt, Saarbrücken, 25.-29.09.2005.

09/03      
"Imagenes de Azteclandia e Inca-Blinca - Política e historia en la historieta latinoamericana." Colloque Litterature et Medias, Novi Sad 25.-27.09.2003.

06/02      
"Padre de la Nación, Hijo del Pueblo y Espíritu de la Libertad: la recepción de Giuseppe Garibaldi como héroe simbólico en el Perú." Colloque Codifications et symboles des cultures nacionales, Université Masaryk de Brno, 13.-15.06.2002.

03/01      
"¿Quienes forman el verdadero Perú? Nociones de nación y etnicidad en la obra de Manuel González Prada." Colloque Borders - Nations - Contacts. Cultures in Europe and the Americas, Szeged 22.-24.03.2001.

03/01  
"En la red. Internet im Spanischunterricht" (mit Cornelia Walter). 13. Deutscher Hispanistentag, Leipzig, 08.-11.03.2001.


Projekte

Laufende Projekte

Die kulturellen Repräsentationen von Politik, Ethnie und Geschlecht im schriftstellerischen Werk von Manuel González Prada (1844-1918). Dissertationsprojekt

Quellen zur Geschichte der anarchistischen Bewegung in Peru. Hemerographie der anarchistischen Periodika in der Biblioteca Nacional del Perú.

Geschlechterstereotypen und erotischer Diskurs in der portugiesischen Lyrik von Frauen (1900-1930). Anthologie.

Kronos - TEI konforme Arbeitsumgebung zur Edition literarischer Texte (gemeinsam mit Dr. Jörg Ritter, Universitätszentrum für Informatik).

Editionsprojekt Gutzkows Werke und Briefe. Kommentierte digitale Gesamtausgabe. Herausgeberin der Abteilung Dramatische Werke (gemeinsam mit Roger Jones, Keele).

Kulturen der Welt. (mit Dr. Halka Vogt, Landesinstitut für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung von Sachsen-Anhalt, LISA).

Mathematik und Weltbild der Maya. (gemeinsam mit Prof. Dr. Karin Richter, Institut für Mathematik, Abt. Didaktik der Mathematik)    

Abgeschlossene Projekte

2005  
Projekt: Cajón-Werkstatt. Zusammenarbeit mit dem Landesinstitut für Lehrerfort- und Weiterbildung Sachsen-Anhalt (LISA) und dem Projekt "Management der Kulturen" der Jugendwerkstatt "Frohe Zukunft", Okt./Nov. 2005.

2003  
Sonidos del Peru (gemeinsam mit Lilia Romero Soto, Lima und Prof. Dr. Gretel Schwörer-Kohl, Institut für Musikwissenschaft) Ausstellung im Universitätsmuseum der MLU Halle-Wittenberg Okt.-Dez. 2003

2002  
Der kleine Prinz in 100 Sprachen (gemeinsam mit Dr. Stefan Pfänder, Alexander Pfeiffer und Dr. Jörg Wagner)

2002
Museumspädagogisches Begleitprogramm zur Ausstellung EMPORIUM. 500 Jahre Universität Halle-Wittenberg, Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2002.

2000
Sou uma besta... Möglichkeiten weiblichen Schreibens auf der iberischen Halbinsel im ersten Drittel des 20 Jahrhunderts. Magisterarbeit, 2000.

Zum Seitenanfang